Datenschutz

Diese Datenschutzrichtlinie unserer Kanzlei betrifft die Informationen, welche über die Benutzer dieser Webseite online gesammelt werden. In dieser Datenschutzrichtlinie können Sie lesen, welche Informationen wir sammeln, wann und wie wir diese Informationen benutzen, wie wir diese Informationen schützen, und die Wahl, die Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Daten haben.

Welche persönlichen Daten werden durch diese Webseite gesammelt und wie werden sie genutzt?

Wir sammeln die Daten unserer Nutzer auf drei Wegen: direkt durch den Nutzer selbst, durch unsere Web-Serverprotokolldatei und durch Cookies. Wir benutzen diese Daten in erster Linie, um Ihnen die Informationen, Quellen und den Service zu bieten, der für Sie relevant und hilfreich ist. Wir geben die Daten, die Sie uns bereitstellen, nicht an andere weiter, außer wir teilen das in dieser Datenschutzrichtlinie mit, oder wenn wir im guten Glauben sind, dass das Gesetz das erfordert.

Von Nutzern gelieferte Information: Wenn Sie das Kontaktformular dieser Webseite ausfüllen, werden wir Sie auffordern, uns Ihre persönlichen Daten zu geben (wie beispielsweise Angaben zu Ihrer E-Mail-Adresse, Namen, Telefonnummer und Ihrem Land). Erforderlich ist jedoch nur, dass Sie Ihre E-Mail-Adresse in das Kontaktformular eintragen. Ferner werden Sie nach weiteren Daten gefragt, wenn ein Online-Chat auf der Webseite möglich ist und Sie daran teilnehmen möchten. Bitte teilen Sie aber keine vertrauliche, geheime oder erkennbar sensiblen persönliche Daten mit (z.B. Sozialversicherungsnummer; Geburtsdatum; Führerscheinnummer; Kreditkartendaten; Bankdaten oder andere Finanzdaten) (insgesamt „sensible Daten"). Wenn Sie irgendwelche sensible Daten weitergeben, tun Sie das auf eigene Verantwortung. Wir können für die daraus resultierenden Konsequenzen nicht haftbar gemacht werden.

Informationen, die Sie uns durch das Kontaktformular oder den Online-Chat mitteilen, werden nur dafür genutzt, Ihre Anfrage zu beantworten. Wir können Ihre Daten auch nutzen, um mit Ihnen in Zukunft zu kommunizieren. Wenn Sie eine solche Form der Kommunikation nicht wünschen, können Sie das wie unten beschrieben auswählen (abmelden).

Web-Serverprotokoll: Wenn Sie unsere Webseite besuchen, bekommen wir die Auskunft über Ihren Besuch und bewahren diese Information in unserem Web-Serverprotokoll auf, welche eine Aufzeichnung über die Aktivitäten auf unserer Webseite darstellt. Die Server erfassen und speichern automatisch die Daten elektronisch. Beispiele für Daten, die gesammelt werden, sind:

· Ihre IP-Adresse;

· den Namen ihres Internet Service Providers;

· die Stadt/der Ort, der Kreis/das Land und der Staat, aus dem Sie unsere Webseite besuchen;

· den Browser oder Computer, den Sie benutzen;

· die Anzahl der Links unserer Webseite, auf die Sie klicken;

· Datum und Uhrzeit des Besuchs der Webseite;

· die Webseite, von welcher Sie auf unsere Webseite gelangt sind;

· die Seiten, die Sie sich auf der Homepage angesehen haben;

· gewisse Recherchen/Anfragen, welche Sie auf unserer Webseite durchgeführt haben.

Die Information, die wir in unseren Web-Serverprotokollen sammeln, helfen uns, unsere Webseite zu verwalten, ihren Gebrauch zu analysieren, die Webseite und ihren Inhalt vor missbräuchlicher Nutzung zu schützen und die Erfahrung ihrer Benutzer zu verbessern.

Cookies: Um einen kundenfreundlichen und persönlichen Service anzubieten und bereitzustellen, benutzen unsere Webseiten und Anwendungen Cookies, welche Informationen über Sie speichern und diese zu verfolgen versuchen. Cookies sind kleine Datenteile, welche von einem Webserver zu Ihrem Browser gesendet werden und auf der Festplatte Ihres Computers gespeichert werden. Wir benutzen Cookies, damit diese uns helfen uns zu erinnern, wer Sie sind, und Ihnen helfen, während des Besuchs auf unserer Homepage zu navigieren. Cookies erlauben uns, Ihre Passwörter und Ihre bevorzugten Seiten zu speichern, so dass Sie diese nicht bei jedem Besuch unserer Webseite neu eingeben müssen.

Die Nutzung von Cookies ist üblich. Die meisten Browser erlauben die Nutzung von Cookies. Sofern Sie mit der Nutzung von Cookies nicht einverstanden sind, können Sie Ihren Browser dahingehend einstellen, dass er Sie darüber informiert, wenn Sie einen Cookie erhalten, sie Cookies sperren oder akzeptieren. Sie werden aber darauf hingewiesen, dass einige Funktionen der Webseite eventuell nicht funktionieren, wenn Sie Cookies nicht zulassen.

Wie werden persönliche Daten geschützt?

Wir nehmen gewisse Sicherheitsvorkehrungen vor, um dabei zu helfen Ihre persönlichen Daten vor Unfallschäden und vor unautorisiertem Zugang, Nutzung oder Bekanntmachung zu schützen. Nichtsdestotrotz können wir nicht garantieren, dass nicht autorisierte Personen es schaffen unsere Sicherheitsvorkehrungen zu umgehen.

Wer hat Zugang zu diesen Daten?

Wir werden die E-Mail-Listen oder andere Benutzerdaten weder verkaufen, vermieten oder verleasen und wir werden Ihre persönlichen Daten keinem Anderen zur Verfügung stellen, mit folgenden Ausnahmen:

· Agenten, Internetwebseiten-Hersteller und/oder Unternehmer, welche die Daten aufgrund ihrer Geschäftsbeziehungen zu uns benutzen;

· wenn wir aus irgendeinem Grund nicht in der Lage sind, Ihr Mandat zu bearbeiten, aber einen Anwalt einer anderen Kanzlei empfehlen können, der dazu in der Lage ist, werden wir mit Ihrer Zustimmung Ihr Mandat möglicherweise an diesen weiterleiten und die Daten und Informationen für ihn bereitstellen; und

· wenn von Gesetzes wegen vorgegeben; aus Gründen der öffentlichen Sicherheit und Ordnung; wenn dies aufgrund eines Transfers unseres Geschäftsvermögens nötig ist (zum Beispiel wenn wir von einer anderen Kanzlei aufgekauft werden oder Insolvenz anmelden müssen) oder wenn wir nach bestem Wissen und Gewissen glauben, dass die Weitergabe der Daten notwendig ist, um unsere Rechte und unseren Besitz zu schützen.

Wie kann ich meine persönlichen Daten korrigieren, abändern oder löschen, und/oder zukünftige Kontaktaufnahme verhindern?

Sie können jederzeit das Geschäftsverhältnis zu uns abbrechen. Kontaktieren Sie uns telefonisch, über das Kontaktformular, oder die E-Mail-Adresse auf unserer Webseite, wenn:

· Sie wissen wollen, ob und welche Daten wir von Ihnen gespeichert haben;

· Sie die uns vorliegenden Daten ändern/korrigieren möchten;

· Sie möchten, dass wir jegliche Daten und Informationen von Ihnen löschen;

· Sie keinerlei Kontakt mehr zu uns wünschen.

Sofern Sie irgendwelche Fragen oder Anmerkungen zu unserem Datenschutz haben, zögern Sie nicht, uns telefonisch, via Kontaktformular oder via E-Mail an die auf der Homepage angegebene E-Mail-Adresse zu informieren. Wenn unser datenschutzrechtliches Vorgehen sich in erheblicher Weise ändert, werden wir dies in dieser Datenschutzrichtlinie angeben.

Bestimmungen gelten seit dem 1.März 2012