Streitigkeiten hinsichtlich der Testierfähigkeit

Wenn ein Testament errichtet wird, muss der Testamentsverfasser im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte sein. Sollte der Testamentsverfasser die erforderliche Testierfähigkeit nicht besitzen, kann das Testament angefochten werden. Nachzuweisen, dass der Testamentsverfasser nicht im Vollbesitz seiner geistigen Kräfte war, kann eine komplizierte Angelegenheit sein; ebenso wie der Nachweis der Testierfähigkeit des Erblassers.

Wir von Polten & Associates in Toronto sind verstärkt auf dem Gebiet der Testamentsanfechtung tätig und die daraus resultierenden Rechtsstreitigkeiten stellen einen wachsenden Bestandteil unserer Arbeit dar. Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich der außergerichtlichen Konfliktlösung und, sofern notwendig, von Nachlassstreitigkeiten haben wir die fachliche Kompetenz und das Wissen, um unseren Mandanten eine persönliche, sorgfältige und kosteneffektive Vertretung anzubieten. Sowohl bei der Anfechtung als auch bei der Verteidigung der Testierfähigkeit eines Erblassers arbeiten wir mit grössten Einsatz zum Vorteil unserer Mandanten.

Grenzüberschreitende Nachlassstreitigkeiten - Ihre Anwälte für Kanada und deutschsprachige Länder

Bei Polten & Associates beschäftigen wir uns in großem Umfang mit grenzüberschreitenden Nachlassstreitigkeiten einschließlich der Anfechtung von Testamenten . Um unnötige Kosten zu vermeiden und zur Sicherstellung einer ordnungsgemäßen Verteilung des Vermögens an die rechtmäßigen Erben ist eine genaue Analyse durch einen erfahrenen Rechtsanwalt für Nachlassstreitigkeiten notwendig.

Ein bedeutender Vorteil unserer Mandanten bei der Behandlung von deutsch-kanadischen Angelegenheiten ist unser Verständnis von beiden Rechtssystemen in Kombination mit unserer Fähigkeit, auf einem hohen Niveau in beiden Sprachen zu arbeiten. Unsere fließend zweisprachigen Rechtsanwälte besitzen Erfahrungsreichtum beim Führen von Gerichtsverfahren in Ontario im Namen unserer deutschen Mandanten und beim Arrangieren und Assistieren von Rechtsstreitigkeiten von Bewohnern aus Ontario gegen Beteiligte im deutschsprachigen Europa, einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Unsere Fachkenntnis bei der Behandlung von sensiblen grenzüberschreitenden Rechtsfragen wird erweitert durch unser Netzwerk von Rechtsanwälten in Kanada und dem deutschsprachigem Europa. Wir werden weiterhin von unseren fließend deutsch sprechenden Rechts- und Verwaltungsassistenten unterstützt, die an deutschen Universitäten studiert haben und gemeinsam über mehr als 10 Jahre Berufserfahrung im deutschen  Rechtssystem besitzen.

Kontaktieren Sie uns

Um die Angelegenheiten, die Ihren spezifischen Fall betreffen, zu besprechen, kontaktieren Sie uns innerhalb von Toronto unter 647-724-4175 oder von außerhalb gebührenfrei unter 1-866-322-6521.