RECHT DER UNIVERSITÄTEN – IHRE ANWÄLTE IN TORONTO

Disziplinarverfahren und Widersprüche

Jede Universität hat ihren eigenen Verwaltungs- und Rechtsapparat, welcher die Arbeit der Fakultäten und der Angestellten regelt und über das Vorankommen der Studenten entscheidet. Für die weitere Ausbildung eines Studenten kann es auf die Frage ankommen, wie seine bisherigen Leistungen zu bewerten sind. Sollte dabei wegen Zweifeln an der Eignung eines Studenten die Universitätsverwaltung ein Disziplinarverfahren eingeleitet haben, so ist es wegen der gravierenden Folgen eines solchen Verfahrens wichtig, dieser Situation mit dem entsprechenden Ernst zu begegnen und den fachkundigen Rat eines Rechtsanwalts einzuholen.

Die Kanzlei Polten & Associates wird Sie gegenüber der Universitätsverwaltung vertreten. Wir verfügen über jahrelange Erfahrung auf diesem Gebiet und kennen die Verfahren an den Universitäten und haben bereits vielfach Widersprüche gegenüber universitären Einrichtungen durchgeführt.

Die aus langjähriger Erfahrung gewonnene Weisheit unserer vielseitigen Anwälte wird dabei mit aktuellem Wissen über und Beziehungen zu renommierten akademischen Einrichtungen kombiniert. Die hierbei gewonnenen Einblicke in das Rechtssystem einer Universität werden regelmäßig eingesetzt, um Mandanten bei universitären Disziplinarverfahren und Widersprüchen zu betreuen.

Verteidigen Sie Ihr Recht

Um mit einem Anwalt über Ihre Angelegenheit zu sprechen, kontaktieren Sie unsere Kanzlei innerhalb von Toronto unter 647-724-4175, sonst gebührenfrei unter 1-866-322-6521.